Aktivitäten in Älvdalen

Elchsafari

Älgsafari i Dalarna på Älvdalens CampingElchsafari

Lernen Sie mehr über unser größtes Wildtier, den König des Waldes, den Elchen (Alces alces). Wenn Sie Glück haben, dann können Sie auch auf Rehe, Auerhühner und anderes Kleinwild treffen. Unsere tüchtigen Natur-Guides sorgen für ein Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden.

Pferdekutsche/ Pferdeschlitten

Tur med häst & vagn, släde på Älvdalens Camping i DalarnaTouren mit Pferdekutsche/ Pferdeschlitten

Erleben Sie das Leben auf einem Senngehöft! Bei einer solchen Tour sind Verpflegung, Gastmahl und Übernachtung in einer Sennhütte im Preis inbegriffen und sie werden von Mitte Juni bis August arrangiert. Während des Winters werden Fahrten im Pferdeschlitten durchgeführt, die von einigen Stunden bis hin zu zwei Tagen mit Übernachtung in einer Waldarbeiterhütte dauern können.

Kanutouren

Paddla kanot, kanotpaddling på Dalälven, Älvdalens campingKanutouren auf dem Österdalälven

Machen Sie eine Tour auf dem leicht strömenden Fluss Österdalälven – wir organisieren den Transport von sowohl Ihnen als auch des Kanus zum Startpunkt und holen Sie am Ziel wieder ab.

Fliegenfischen

flugfiske i dalarna, kurs i flugfiske på älvdalens campingFliegenfischen-Kurs für Anfänger

Wochenendkurs in Älvdalen, beim dem Ausrüstung, Unterkunft und Verpflegung inbegriffen sind, im Tageskurs ist die Ausrüstung inklusive. Die Kurse finden zwischen Mitte Mai und Oktober statt
More info.

Fahrrad

Cykel, cykling, mountainbike i Dalarna på Älvdalens CampingAuf dem Fahrrad durch Älvdalen

Rund um Älvdalen gibt es ein großes und breit gefächertes Angebot an Radwegen und Pfaden. Aufgrund des hügeligen Geländes empfiehlt sich ein Fahrrad mit mehreren Gängen. Als Mountainbike-Gelände ist Älvdalen relativ unbekannt, aber hier gibt es ausgezeichnete Fahrmöglichkeiten für sowohl den Anfänger als auch für den Liebhaber des mehr technischen Crosscountry-Geländes.

Hier befindet sich auch ein Radverleih, eine Buchung ist durch das Touristenbüro möglich. Falls man sich im Gelände nicht auskennt, hat man die Möglichkeit, einen Guide zu engagieren, so dass Sie Ihren Tag sinnvoll mit Radfahren verbringen können anstatt mit der Suche nach geeigneten Wegen. Auch der Guide kann durch das Touristenbüro gebucht werden.

Im August werden MTB-Wochenenden veranstaltet und auf dem Sommerprogramm stehen auch Radwochenenden für Frauen bzw. für die gesamte Familie. Alle sind hier herzlich willkommen, auch Anfänger. Wir bieten auch Pauschalangebote an, bei denen Unterkunft, Verpflegung und Fahrrad im Preis inbegriffen sind.

P.S. Unsere Schlammeinpackungen sind garantiert durch und durch natürlich.